Der König der Löwen: Besetzung, Trailer, Erscheinungsdatum, Geschichte und Neuigkeiten

Jon Favreau verblüffte das Publikum, indem er tatsächlich ein Live-Action-Remake eines animierten Disney-Klassikers drehte, der gut im Das Dschungelbuch Jetzt sind alle Augen auf ihn gerichtet, während er das Kronjuwel der Disney-Renaissance der 1990er Jahre erkundet. Der König der Löwen .

Hier ist alles, was wir über dieses Live-Action-Remake wissen:

Der König der Löwen Trailer

Ein neuer „Sneak Peek“ bietet einige noch nie dagewesene Aufnahmen:



Seht euch den ersten Trailer in voller Länge an:

Und hier der erste Teaser:

Die Besetzung des Königs der Löwen

Disney hat eine majestätische Besetzung seines Remakes von zusammengestellt Der König der Löwen . Dazu gehören einige Namen, die wir bereits viel zu unserer Zustimmung gehört haben – darunter Donald Glover ( Atlanta , Gemeinschaft ) als Simba, Chiwetel Ejiofor ( 12 Jahre Sklave, Gelassenheit ) als Scar und natürlich die unverzichtbare Rückkehr von James Earl Jones (ähm… Der König der Löwen ?) als Mufasa. Der auffälligste Aspekt dieses Besetzungsbogens ist jedoch, dass Beyoncé als Nala in die Besetzung eingetreten ist. Verneige dich, alle.

Der Rest der beeindruckenden Besetzung umfasst Alfre Woodard ( Luke Käfig ) als Sarabi, John Oliver als Zazu, Billy Eichner als Timon, Seth Rogen als Pumba, Keegan Michael-Key als Kamari und mehr.

Das kann etwas Besonderes sein.

Die Geschichte vom König der Löwen

Hier ist die offizielle Inhaltsangabe zum Film. Es kommt mir vage… bekannt vor… irgendwie.

Von Disney Live Action aus reist der brandneue „König der Löwen“ von Regisseur Jon Favreau in die afrikanische Savanne, in der ein zukünftiger König geboren wird. Simba vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und nimmt sich sein eigenes königliches Schicksal zu Herzen. Aber nicht jeder im Königreich feiert die Ankunft des neuen Jungen. Scar, Mufasas Bruder – und ehemaliger Thronfolger – hat eigene Pläne. Der Kampf um Pride Rock wird von Verrat, Tragödie und Drama verwüstet, was letztendlich zu Simbas Exil führt. Mit der Hilfe eines neugierigen Paares neu gefundener Freunde muss Simba herausfinden, wie er erwachsen werden und sich das zurückerhalten kann, was ihm rechtmäßig gehört.

weiterlesen: Die Must-See-Filme von 2019

Der König der Löwen Veröffentlichungsdatum

Die neue Version von Der König der Löwen kommt am 19. Juli 2019 in die Kinos.

Der König der Löwen Poster

Sehen Sie sich das erste Poster an…

Der König der Löwen Fotos

Wöchentliche Unterhaltung hat einige neue in die Finger bekommen König der Löwen Fotos. Schaut sie euch unten in der Instagram-Galerie an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Oh, wir können einfach nicht auf @disneylionking warten! Wir haben exklusive neue Fotos von Jon Favreaus Neuinterpretation des beliebten #Disney-Klassikers. Wische durch, um dir Scar, Rafiki, Timon, Pumbaa und mehr anzusehen. Link in Bio für weitere Details. #TheLionKing: Disney

Ein Beitrag geteilt von Wöchentliche Unterhaltung (@entertainmentweekly) am 25. April 2019 um 6:38 Uhr PDT

Der Bösewicht vom König der Löwen

Wir alle wissen, wer der Bösewicht von Der König der Löwen ist richtig? Narbe, offensichtlich! Der Onkel, den wir kennen, ist böse, weil er eine etwas andere Farbe und Gestalt hat als sein Bruder, der König. Jeremy Irons spielte Scar im Animationsfilm, aber Chiwetel Ejiofor ( 12 Jahre Sklave ) wird ihn in der Live-Action darstellen. Jeder, der Ejiofor in . gesehen hat Vier Brüder oder Gelassenheit kann das Potenzial dieses Castings bestätigen.

Der König der Löwen Musik Lion

Hans Zimmer wird den Film vertonen, nachdem er auch das Original von 1994 vertont hat. Elton John wird ebenfalls zurückkehren, um einige der Originalsongs zu vertonen. Natürlich sind sowohl Beyoncé als auch Childish Gambino in der Besetzung, also werden sie auch zum Soundtrack beitragen. Die folgenden Songs aus dem Original wurden für die Live-Action-Version bestätigt: „Circle of Life“, „I Just Can't Wait to Be King“, „Hakuna Matata“, „Can You Feel the Love Tonight“, und „Sei vorbereitet“.