The Flash Season 4 Episode 2 Review: Gemischte Signale

Diese Der Blitz Rezension enthält Spoiler.

The Flash Staffel 4 Folge 2

Ich weiß es nicht, Leute. Ich weiß, dass 'Mixed Signals' nach der verständlichen Seltsamkeit, Barry in der Staffelpremiere aus der Speed ​​Force zu holen, als echter Reset dienen sollte. Und ich verstehe, dass die Showrunner eine laute und deutliche Botschaft über den neuen, leichteren Ton dieser Staffel senden möchten, um jegliche anhaltende Negativität von der Intensität der dritten Staffel wegzuwaschen (Offenlegung: Ich hatte kein Problem damit). Aber war ich es oder fühlte sich „Mixed Signals“ wirklich gezwungen an?

Ich möchte nicht derjenige sein, der in die Bowle pisst, und um sicher zu sein, habe ich einige Lacher aus der Folge herausgeholt. Aber ich habe das Gefühl, das ist nicht die Art von Sache, die man in zwei Episoden machen muss. So seltsam es sich auch anhört, wenn wir über eine Besetzung sprechen, die in den letzten drei Jahren so viel Anklang gefunden hat, aber wenn man bedenkt, wie viel sie haben Barrys Rückkehr zur Normalität eilte letzte Woche, es fühlte sich nicht so an, als hätten sie sich eine Episode dieses Lichts noch nicht genau verdient.



Versteht mich nicht falsch, ich plädiere weder für eine Rückkehr zu den dunklen, melodramatischen Elementen der letzten Staffel, noch denke ich, dass sie zu Beginn der vierten Staffel direkt in eine andere endlos serialisierte Handlung eintauchen müssen. Aber nachdem er Barrys Rückkehr überstürzt und die meisten möglichen Konsequenzen eine Woche lang unter den Teppich gekehrt hat, geht es voll durch Legenden von Morgen (was ich liebe, also ist daran nichts von Natur aus falsch) war vielleicht nicht der beste Zug. Wenn einige dieser anderen Probleme behoben worden wären oder dies eine kurze Pause nach zwei oder drei Reset-Episoden gewesen wäre, hätten sich die Dinge etwas natürlicher entwickelt.

Ich verstehe, dass die ganze Sache mit der 'Paartherapie' schon früh gehänselt wurde, und ich muss sagen, ich habe mein größtes Lachen aus dem Arzt herausgeholt, als er einem Superhelden sagte, dass 'es kein richtig oder falsch gibt'. Aber hat das Iris als Charakter wirklich einen Gefallen getan? Iris hatte in den letzten beiden Staffeln einen langen Weg hinter sich und es war so schön zu sehen, wie sie aus „der Freundin“ oder „derjenige, die alle belügen“ herauswächst, aber dass sie Barry drängt, der aus der Speed ​​Force war eine ganze Woche in die Therapie, damit sie das ganze „Du hast mich verlassen“-Ding machen kann, fühlt sich wie ein großer Rückschritt an, zumal sie die letzten Monate die Operation durchgeführt hat. Sie hätten damit durchkommen können, und dieser Moment hätte viel mehr bedeutet, wenn alle ein paar Wochen Zeit gehabt hätten, Barrys Rückkehr und seine neue Einstellung zu verarbeiten.

Und das ist die andere Sache, wir müssen über Barrys Haltung sprechen. Es ist toll, dass er sich endlich mit seiner Vergangenheit auseinandergesetzt und einen Großteil des emotionalen Gepäcks der letzten drei Saisons in der Speed ​​Force hinterlassen hat. Es ist das natürliche Ergebnis seiner Entscheidung am Ende der letzten Saison. Aber die Geschichte sagt uns, dass jedes Mal, wenn Barry so glücklich ist, schlimme Dinge am Horizont stehen, und wir wissen bereits, dass der mysteriöse DeVoe Barry auf eine Weise, die wir noch nicht verstehen, ernsthaften persönlichen Schaden zufügen wird. Trotzdem fühlt sich Barrys übertrieben lockere Routine an wie etwas, das wir schon einmal gesehen haben, und sie telegrafieren später nur einen großen Sturz.

Hinzu kam der nur mäßig erfinderische Einsatz von Kilg%re als Bösewicht der Woche in einer Geschichte, die sich, wenn man den Superhelden- und lebenden Technovirus-Aspekt herausgenommen hätte, wie eine CBS-Prozedur abgespielt hätte. Historisch gesehen wäre dies in Ordnung gewesen, wenn Sie den größten Teil der Episode verwendet haben, um einen Punkt zu machen (in diesem Fall die Betonung des Humors, der neue Ton der Show usw.), aber diesmal hat es das ungleichmäßige Gefühl nur noch verstärkt der Folge.

Ich bin sicher, viele von Ihnen werden sich anders fühlen, und ich werde nicht sagen, dass ich nicht unterhalten wurde. Aber „Mixed Signals“ vergeht mit Charme und sonst wenig, und ich erwarte ein bisschen mehr von Der Blitz .

Flash-Fakten!

– Es tut mir leid, aber die Ein riskantes Unterfangen Ehrerbietung war unerträglich.

– Irgendwie cool, dass sie Kilg%re im Fernsehen verwendet haben, obwohl er seiner Comic-Version nicht wirklich ähnelt. Kilg%re wurde von Mike Baron und Jackson Guice geschaffen, während ihres unglaublich unterschätzten Laufs als Kreativteam während Wally Wests Anfangstagen als The Flash im Jahr 1987. Im Ernst, spüren Sie diese Comics auf, denn sie sind wirklich großartig und ihrer Zeit voraus.

Wie auch immer, in den Comics kommt Kilg%re aus dem Weltraum und wurde zu einer viel größeren Bedrohung als das, was wir hier bekommen haben, was nur dem Namen nach Kilg%re ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Namen seiner Schöpfer hier auch nichts mit den Comics zu tun haben, aber mein Gedächtnis lässt mich in meinem schnell nähernden Alter im Stich. Es sieht so aus, als ob es mit dem Thinker größere Pläne für ihn gibt.

– Ein letztes Mal, ich schwöre: Dieser neue Flash-Anzug ist so ein Killer und es ist sofort das beste TV-Superhelden-Kostüm, das es gibt. ABER… wir sollten diesen „Pulskanonen“-Unsinn besser nie wieder sehen. Hör auf, jeden Superhelden in Iron Man/Batman zu verwandeln.

– Das in die Technologie des Anzugs eingebettete „Babel-Protokoll“ könnte ein Hinweis auf die JLA-Geschichte „Turm zu Babel“ sein, in der Batman bekanntermaßen Akten darüber aufbewahrt hatte, wie man jedes Mitglied der Liga ausschaltet, falls es schief geht… Natürlich wurden diese Dateien ausgenutzt. Cisco nimmt mit seinem Spruch über die „böse Version von Barry“, die er befürchtete, sie abbauen zu müssen, einen umschweifenden Hinweis darauf.

– Cisco kriecht über eine Ausgabe von Noughty Bytes . Das ist keine DC Comics-Referenz oder so, es ist nur ein wirklich urkomischer Titel.

– Der Denker sucht 12 weitere „Fächer“ mit Techno-Kräften? 12 Jünger vielleicht?

Sehen Sie etwas, was ich verpasst habe, Flash-Fans? Dafür sind die Kommentare da! Oder Sie erreichen mich auf Twitter!

Vollständig lesen Höhle von Geek NYCC Special Edition Magazin gleich hier!