The Dark Crystal: Age of Resistance bei Netflix abgesagt

Gute Nachrichten! Netflix’ epische Jim Henson Company-Serie Netflix Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands gewann den Emmy 2020 für das herausragende Kinderprogramm. Nun zu einigen schlechten Nachrichten…

Netflix hat heute bestätigt, dass es in zukünftigen Staffeln von nicht weitergehen wird Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands , die Show nach einer Saison abbrechen. io9 war der erste, der die Neuigkeiten berichtete . Netflix hat folgendes Statement veröffentlicht:

„Wir sind den Meisterkünstlern der Jim Henson Company dankbar, dass sie Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands für Fans auf der ganzen Welt zum Leben erweckt. Wir danken den ausführenden Produzenten Lisa Henson und Halle Stanford und Louis Leterrier, der auch bei allen Folgen Regie führte, sowie den Autoren, der Besetzung und der Crew für ihre herausragende Arbeit und freuen uns, dass sie an diesem Wochenende mit dem Emmy ausgezeichnet wurden.“



Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands Alle 10 Episoden wurden am 30. August 2019 unter großem Beifall der Kritiker uraufgeführt. Die Serie war ein Prequel zu Jim Hensons Kultfilm von 1982 Der dunkle Kristall . Wie der Originalfilm, Zeitalter des Widerstands wurde vollständig von Puppen der Jim Henson Company bevölkert. Die Serie folgte den Geschichten der drei Gelflings Rian (Taron Egerton), Deet (Nathalie Emmanuel) und Brea (Anya Taylor Joy), die eine Rebellion auslösen, nachdem sie die schreckliche Wahrheit über Skeksis-Herrscher entdeckt hatten.

Obwohl Netflix es in seiner Erklärung nicht erwähnt, ist der Grund dafür Zeitalter des Widerstands Die Absage von ist wahrscheinlich ausschließlich auf Geld- und Haushaltsbedenken zurückzuführen. Die optisch unglaublich üppige Show ist angeblich sehr teuer und anscheinend glaubt Netflix jetzt, dass es sich um ein Budget handelt, das es nicht mehr wert ist, zu schultern. Zugegeben, es ist ein wenig seltsam, dass Netflix die Zahlen vor der Premiere der Serie nicht besser knacken konnte. Denn ob teuer oder nicht, die Show scheint ein Erfolg zu sein und erhält großes Lob und den oben genannten Emmy-Preis.

Alle Absagen sind für Fans und die beteiligten Kreativen schwierig, aber die Absage von Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands als besonders brutal erweisen könnte. Das ist weil Die erste Staffel endete mit einem Cliffhanger das sah die Entdeckung des Kristallsplitters und das Versprechen eines bevorstehenden Kampfes zwischen den Thra-Clans und den Skeksis. Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass die Show aufgrund ihres hohen Budgets anderswo ein zweites Leben findet, und die beste Hoffnung auf eine Fortsetzung der Geschichte besteht wahrscheinlich in einem neuen Medium. Tatsächlich, Der dunkle Kristall vorher erhielt eine Comic-Fortsetzung mit 2017 Die Macht des dunklen Kristalls .

Der dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands wurde von Jeffrey Addiss und Will Matthews entwickelt. Louis Leterrier führte bei allen 10 Folgen Regie.

Autor

Rick Morton Patel ist ein 34-jähriger lokaler Aktivist, der gerne Box-Sets beobachtet, spazieren geht und Theater spielt. Er ist klug und aufgeweckt, kann aber auch sehr instabil und etwas ungeduldig sein.

Er ist Franzose. Er hat einen Abschluss in Philosophie, Politik und Wirtschaft.

Körperlich ist Rick in ziemlich guter Verfassung.