Stephen Kings Carrie bekommt eine neue Show bei FX

Carrie, Stephen Kings Originalwerk aus dem Jahr 1974, erhält eine Saisonbestellung bei FX. Die Nachricht kam vor kurzem heraus und blies das Internet in kürzester Zeit. Stephen Kings Geschichten sind immer interessant und deshalb warten die Fans absichtlich auf eine andere Show basierend auf seiner Geschichte.

Der ursprüngliche Roman konzentriert sich auf die Geschichte von Carrie White, die ein schüchternes Mädchen ist, aber die Handlung wird Sie umhauen. Sie hat eine verrückte religiöse Nuss für eine Mutter, die Opfer von Mobbing in der High School wurde, was unmenschlich war. Alle Gedanken darüber, diese Mobbing zu verletzen, werden jedoch wahr, wenn sie von ihren übernatürlichen Kräften erfährt, da sie nach ihrer letzten Demütigung telekinetische Kräfte besitzt.

Stephen King ist als zukünftige Horrorgeschichten bekannt, und diese Arbeit gab ihm Erfolg in seinen frühen Zeiten. Seine Taschenbuchausgabe dieses Buches wurde über eine Million Mal verkauft.



Neben dem Buch wurde die Geschichte 1976 auch in einem Film adaptiert, zu dem Darsteller wie Piper Laurie, John Travolta, Nancy Allen und Amy Irving gehörten. Der Film wurde auch von dem legendären Regisseur Brian De Palma inszeniert. Dann wurde 1999 eine Fortsetzung des Films mit dem Titel The Rage: Carrie 2 veröffentlicht. Außerdem basierte ein Fernsehfilm auf der Geschichte, und 2013 gab es einen weiteren Film, der auf derselben Arbeit basierte.

Siehe auch

Fernsehsendungen 7. Februar 2020 1 min gelesen

Dynasty Season 3 Episode 12: Erscheinungsdatum, Vorschau und Streaming von „Battle Lines“

Dieses Mal hat FX mit MGM zusammengearbeitet, um Carrie noch einmal auf kleine Bildschirme zu bringen. Diesmal planen sie jedoch eine große Änderung gegenüber früheren Anpassungen, um einen Transakteur oder eine farbige Person als Carrie zu spielen, da eine weiße Schauspielerin immer zuvor gesehen wurde. Es gibt jedoch keine Bestätigung darüber, wer die Rolle spielen wird, auf die wir gespannt warten.

Autor

Rick Morton Patel ist ein 34-jähriger lokaler Aktivist, der gerne Box-Sets beobachtet, spazieren geht und Theater spielt. Er ist klug und aufgeweckt, kann aber auch sehr instabil und etwas ungeduldig sein.

Er ist Franzose. Er hat einen Abschluss in Philosophie, Politik und Wirtschaft.

Körperlich ist Rick in ziemlich guter Verfassung.