Wie kann man sich für den Winter mit diesen Pokeballs eindecken?

Es ist fast Weihnachten und in den meisten Orten der Welt ist dies die kälteste Zeit des Jahres. Wenn Sie also bei Starbucks auf der Straße sind, klingt es diesmal nach einem großartigen Plan, diese Poke Balls aufzufüllen.

Da Niantic offiziell in die Welt twittert, um „auf dem Laufenden zu bleiben“, können wir in den kommenden Wochen tatsächlich bahnbrechende Updates von Niantic erwarten. Da es dort draußen kalt ist, können wir tatsächlich eine erhöhte Laichrate für Eistypen erwarten. Ein starker Lapras wäre ein guter Konter für diese übermächtigen Drachen.



Du bist besser dran, wenn du das gleiche für Inkubatoren ausgibst und mehr Eier in kürzerer Zeit schlüpfst und im Gegenzug mehr EP erhältst, damit du in freier Wildbahn auf stärkere Pokémon stößt, was dir in gewisser Weise hilft, dich auf einem Level zu verbessern schneller.

Siehe auch

AnimeBlog 1. Januar 2017 1 min gelesen

Schnellkorrektur für den Startup Freezing Bug in Pokemon Go

Hier sind einige grundlegende Tipps, die Ihnen helfen, bei diesen wertvollen Pokeballs zu sparen

  • Verbessere dein Ziel, es sei denn, du bist ein Profi. Versuche niemals den Curveball XP-Bonus.
  • Bei einem weit entfernten Pokemon versuchen Sie, den AR-Modus ein- und auszuschalten. In den meisten Fällen wird das Pokemon automatisch in die Mitte des Bildschirms zurückgesetzt.
  • Denken Sie beim Fangen von fliegenden Pokémon (Dragonite / Golbats / Charizard /) immer daran, Ihr Telefon vor dem Werfen richtig zu halten.